Deutsche Parkinson Vereinigung

Unterschriften gegen Generika-Verordnung

22.05.2014 – Der Bundesverband der Deutschen Parkinson Vereinigung (dPV) sammelt derzeit Unterschriften für eine Online-Petition gegen eine Generika-Verordnung bei Parkinson-Patienten.
Deutsche Parkinson Vereinigung – Unterschriften gegen Generika-Verordnung. © Screenshot www.parkinson-petition.de
50.000 Unterschriften will die Deutsche Parkinson Vereinigung online sammeln, um die Generika-Verordnung bei Parkinson abzuschaffen. © Screenshot www.parkinson-petition.de

Der Rezeptzusatz "Aut idem" (lat. = oder das Gleiche) erlaubt Apothekern ein wirkstoffgleiches Medikament auszugeben, falls das verschriebene Produkt nicht vorrätig sein sollte. Bei Patienten mit chronischen Erkrankungen wie Morbus Parkinson kann dies jedoch zu großer Verunsicherung führen.

Für die Petition müssen 50.000 Unterschriften in Deutschland gesammelt werden, die jeder unterschreiben darf – ob Parkinson-Betroffener oder nicht. Online kann man die Petition hier unterstützen. Nähere Informationen sind unter www.parkinson-vereinigung.de zu finden.

Quellen:

Mehr zum Thema auf www.leben-mit-parkinson.de



Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.4 von 5. 58 Stimme(n).
 
Schriftgröße
  • Umgang mit Parkinson
Umgang mit der Diagnose

Viele Betroffene und Angehörige sind
mit der Diagnose
Parkinson überfordert.
Ein Überblick kann helfen. weiter

  • Adressen und Links
Adressen und Links

Die wichtigsten Kontakte und Adressen in Ihrer Nähe.

weiter

  • Glossar
Glossar rund um Parkinson

Von A bis Z: Fachbegriffe rund um das Thema Parkinson.

weiter

  • Service für Mediziner
Service für Mediziner

Sie sind Arzt und suchen nach weiteren Informationen? Dann besuchen Sie unser Fachportal.

weiter


© 2018 TEVA Pharma GmbH