Tanzkurse für Menschen mit Parkinson

Mit Tango und Walzer geht es besser

05.09.2011 - Bewegung spielt bei der Therapie von Parkinson eine große Rolle.
Doch es muss nicht immer die klassische Physio- oder Ergotherapie sein.

Tanzkurse für Menschen mit ParkinsonDie Bewegung zur Musik kann bei Parkinson-Symptomen helfen. Foto: Fotolia


Warum nicht mal das Tanzbein schwingen? Die Bewegung zur Musik macht nämlich nicht nur Spaß, sondern hilft bei manchen Symptomen der Erkrankung besonders gut. Inzwischen bieten in Deutschland mehrere Tanzschulen Kurse und Veranstaltungen speziell für Menschen mit Parkinson an. Mit Rhythmus und Musik wird dort gegen Haltungsinstabilität, Steifheit und Gleichgewichtsstörungen angetanzt. Die fließenden Bewegungen in Verbindung mit der Musik können sogar gegen Blockaden und bei den sogenannten "Freezing-Episoden" helfen.

Der Mediziner Peter Vieregge, Chef der neurologischen Klinik in Lemgo unterstützt das therapeutische Tanzen: "Tanzen bedient alle Sinne. Es fördert die Motorik und Bewegung. Es bedeutet gleichzeitig, sich zu zeigen – und sich zu trauen", so Vieregge in der Neuen Westfälischen. In Lemgo werden die Kurse von der Tanzlehrerin Margret Hey veranstaltet.
Durch einen Kollegen, der selbst an Parkinson erkrankte und dem es durch das Tanzen gesundheitlich viel besser ging, kam sie auf die Idee, Tanzabende speziell für Menschen mit Parkinson anzubieten. Statt allein zur Therapie zu gehen, können in ihrem Kurs Paare, bei denen ein Partner an Parkinson erkrankt ist, endlich auch etwas gemeinsam gegen die Erkrankung tun.

In den Kursen lernen die Teilnehmer keine speziellen Tänze, vielmehr geht es um einfache Bewegungen, die sich auch im Alltag wiederfinden – und natürlich um den Spaß an der ganzen Sache. Inzwischen werden einige Tanzkurse sogar als Reha-Sport von den Krankenkassen bezuschusst.


Wer erfahren möchte, ob auch in seiner Region eine Tanzschule spezielle Kurse für Menschen mit Parkinson anbietet, kann sich an den Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband (ADTV) wenden.


Quellen:
Neue Westfälische
Tanztreff Hey





Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 3.4 von 5. 58 Stimme(n).
 
Schriftgröße
  • Umgang mit Parkinson
Umgang mit der Diagnose

Viele Betroffene und Angehörige sind
mit der Diagnose
Parkinson überfordert.
Ein Überblick kann helfen. weiter

  • Adressen und Links
Adressen und Links

Die wichtigsten Kontakte und Adressen in Ihrer Nähe.

weiter

  • Glossar
Glossar rund um Parkinson

Von A bis Z: Fachbegriffe rund um das Thema Parkinson.

weiter

  • Service für Mediziner
Service für Mediziner

Sie sind Arzt und suchen nach weiteren Informationen? Dann besuchen Sie unser Fachportal.

weiter


© 2018 TEVA Pharma GmbH