Karl-Heinz Brass: Erfahrungen eines Parkinson-Patienten

Karl-Heinz Brass: Erfahrungen eines Parkinson-Patienten"Auf den ersten Blick schien die Welt still zu stehen und alles um mich herum zusammenzubrechen. Ich wollte alleine sein und begann mich selbst von meinen Mitmenschen zu isolieren. Doch ich wurde bald eines Besseren belehrt.

Aus eigener, sehr positiver Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass es mir sehr geholfen hat, offen mit meiner Erkrankung umzugehen. Ich habe viel mit meiner Familie, sogar mit Freunden und Bekannten über meine Probleme gesprochen und gemerkt, dass sich eine neue, starke Vertrauensbasis entwickelt hat, weil ich offen auch für ihr Interesse an mir war. Aus einigen bisher oberflächlichen Bekannten sind gute Freunde geworden.

Mein Leben hat sich durch Parkinson verändert, aber nicht in allen Bereichen zum Negativen, im Gegenteil, ich hätte viele Erlebnisse ohne diese Erkrankung nie genießen dürfen."


Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertungen: 4.2 von 5. 8 Stimme(n).
 
Schriftgröße
  • Umgang mit Parkinson
Umgang mit der Diagnose

Viele Betroffene und Angehörige sind
mit der Diagnose
Parkinson überfordert.
Ein Überblick kann helfen. weiter

  • Adressen und Links
Adressen und Links

Die wichtigsten Kontakte und Adressen in Ihrer Nähe.

weiter

  • Glossar
Glossar rund um Parkinson

Von A bis Z: Fachbegriffe rund um das Thema Parkinson.

weiter

  • Service für Mediziner
Service für Mediziner

Sie sind Arzt und suchen nach weiteren Informationen? Dann besuchen Sie unser Fachportal.

weiter


© 2018 TEVA Pharma GmbH